Chaos-Life

Hier läuft nichts rund…

Mein Haus, meine Followers und Ich

       

 

Wie schon das alte Schlitzohr DonFußius zu sagen pflegte:

Mein Leben ist ‚Sin City‘, Las Vegas. Bunt, laut und manchmal auf eine Portion Glück angewiesen. Ich gewinne und verliere haushoch. Aber mit Spaß und beinahe immer erfolgreich.“

 

Ernsthaft?

Ihr wollt alles über meine Abgründe, Lieblingsrezepte, nervösen Ticks, Träume und Hobbys wissen?

Glaubt mir: das wollt ihr ganz sicher nicht.

Aber um des Friedens willen werfe ich euch ein paar Perlen hin.

Hier ein kleiner Blick in den Lauf meines Lebens:

 

1972                   aus den Sümpfen in Seoul gekrochen

 

1972 – 1992       in Erftstadt (nahe Köln) Eltern, Kindergarten, Nachbarn und Gymnasium erfolgreich und penetrant mit meiner Gesellschaft behelligt. Highlight: Abitur hingeferkelt. Ist mir noch bis heute ein Rätsel.

 

1992 – 1996         bei RTL gearbeitet, in Hürth (noch näher bei Köln).

 

1996 – 2003         DBM Videovertrieb/Dolly Buster Management.

Um jegliche Vorurteile im Keim zu ersticken: das war ein anständiger Beruf. Ich war immer vollständig bekleidet.

Meine Aufgaben waren human, konservativ und trocken, wie z.B. Verträge ausarbeiten, VITA erstellen, Auftritte und TV Rollen zu managen.

Nix mit schlüpfrig, nix mit orgienmäßiger Weihnachtsparty, nix mit wildem Poppen unter den Arbeitskollegen wie es tagtäglich bei „Grey’s Anatomy“ zugeht.

 

2003 – 2010         selbständig, Künstleragentur. Ausschließlich Kunstmalerei: Aquarelle, Öl mit dem Schwerpunkt auf Popart.

 

Parallel und multitasking mäßig, seit

2005 – selbständig als (Buch)Autor, Texter, Ghostwriter.

 

Das sollte für den Anfang reichen.

Fortsetzung nicht ausgeschlossen.