Chaos-Life

Texter

Autor

Wortverdreher

Hier läuft alles rund...

Chaos-Life

Texter

Autor

Wortverdreher

Hier läuft alles rund...

Texter – Autor – Storytelling – Copywriter – Headlines – Blog – Websites

Ein Leben ohne Ecken und Kanten.
Ein Leben steril, aalglatt und perfekt abgerundet.
Das ist nicht meins.

 

Das ist meins:

Ich werde für jeden Kunden und Leser seine eigene Textkreation gestalten, die niemals in der Dunklen Materie Massenware untergehen wird.
Wenn ich meine Tastatur malträtiere, bis die Entertaste aus der Verankerung springt, ist das der Beweis, wie sehr ich meine Arbeit, Worte, Ausdruck und Formulierung liebe.

Ich schaffe es, dass Texte und Geschichten in den Köpfen der Leser und Kunden bleiben. Ich zwinge Menschen zum Lesen.
Werbeslogans, Artikel und Kurzgeschichten werden zu einem monströsen Spektakel.
Ein (Blog)Artikel wird zu einem sarkastischen Pulverfass.

Ich setze Worte richtig, anders, überraschend ein.


Meine Texte provozieren, bringen einem zum Lachen und Nachdenken.
Meine Short Stories sind die perfekten Klolektüren (bedeutet: sie garantieren einen guten Start in den Tag und eine kurzweilige und effektive Entspannung, um mal loszulassen).


Mein Stil ist ein harmonisches Chaos und endet mit einem WOW-Effekt, damit niemand gelangweilt wegklickt oder der Flyer geschreddert wird.
Produktinformationen, Kundenansprüche, Verständnis und Emotionen werden ausbalanciert und oscarreif in Szene gesetzt.


Mein Motto, niemals Einheitsbrei runterschreiben - ein Hoch auf individuelle Texte. Ein Intro auf der Website, Über uns, Artikelbeschreibungen, romantischer Brief, Hochzeitsanzeige wollen gelesen werden.

Manchmal ist es ein Flamenco auf rohen Eiern, ein schmaler Grat die richtigen Worte, Tenor und Schreibstil zu finden, damit die Intention 1:1 wiedergegeben werden kann und dabei abgekaute Floskeln und zähe Phrasen zu umschiffen.


Manche Begriffe verursachen eine Gänsepelle (Mehrwert, Wortakrobat, humorvoll, 0815, Nachhaltigkeit, mit Worten jonglieren, Bio usw.), sind aber so hartnäckig und zyklisch wie Zecken im Sommer.
Also gibt es nur einen Weg: geschickt verpacken.

Dafür bin ich da.

 

Ja, ich traue mich besonders – schräg – besondersschräg – außergewöhnlich zu sein.

Und Sie?

 


Leistungen
Storytelling * Website


Fakten, Fakten, Fakten sind wichtig, aber nicht alles.
Eine gute Website muss individuell, außergewöhnlich und modern sein. Mit der Zeit und Zielgruppe mithalten, damit Fakten auch wahrgenommen und gelesen werden. Die ersten fünf Sekunden sind entscheidend. Sonst Klick, Klick weg...

Werbung * Headlines * Slogans

 

Lassen Sie das Beast los - lassen Sie mich austoben. Ich kann Kunden triggern, locken und faszinieren.
Meine Methoden:

  • emotionales Haudrauf
  • Säuseln, Schmeicheln
  • Sexy
  • witzig (subtile Ironie bevorzugt)
  • Aufschrecken (nicht verschrecken)
Artikel- und Produktbeschreibungen

 

Für mich stehen nicht Maße, Gewicht und Farbe im Fokus.

Jeder Artikel erfüllt einen Zweck, Aufgabe und Wunsch. Er ist absolut unique, selbst wenn es ein einfaches T-Shirt ist. Selbst, wenn es das 99. ist. Für mich ist jedes ein Einzelstück und auch hier zählen individuelle Texte, damit die Artikelbeschreibung den Kunden triggert.

 

Kurzgeschichten * Short Stories

 

Joanne K. Rowling kann Harry Potter.
J. R. R. Tolkien kann Frodo.
Marcel Proust kann... einfach lange Bücher schreiben.
Ich nenne meine Werke liebevoll Klolektüren. Die flutschen, sind kurzweilig, bleiben haften und sollten regelmäßig auf dem Plan stehen.

Bloggen

 

Oft unterschätzt und stiefmütterlich behandelt.
Aber ein Blog bzw. Blogartikel kann ein wesentlicher Faktor für Keywords, Social Media, Conversion Rate, SEO, Google Ranking und Traffic sein, weil der Content (Inhalt) immer wieder aufgefüllt, ergänzt und aktualisiert werden kann.

SEO


Ja, zu Keywords.
Kann ich - mach ich.

Nein, zum Stuffing bzw. Keyworddichte. Dafür gibt es Profis/Partner, mit denen ich zusammenarbeite, und die schlichtweg besser sind, als ich.

Kundenreaktionen

Eine Kundenrezension liefert dich aus – das Stimmungsbarometer reicht von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt.

 

“Ich war nie ein großer Fan von der Bezeichnung -kreativ-. Nicki hat gezeigt, was es bedeuten kann, sollte und muss. Das Team ist von den Texten begeistert.”
Maik Karlin, GF

“Gewöhnungsbedürftig… aber großartig”
Benno Verschüren, Gründer

“Der Schreibstil ist sehr direkt, wenig höflich und gerne in Sarkasmus ertränkt. Immer lesenswert. Lachen nicht ausgeschlossen.”
Michael Berkholz, Chefredakteur

“Frau Ahlgrim hat mich davon überzeugt, dass technische Infos, Bulletpoints, SEO und “Hänsel und Gretel” perfekt harmonieren.”
Tobias Stephan, GF

“Nicki Ahlgrim ist es gelungen, dass Kunden neue Produkte UND eine neue Art der Werbung wollen.”
Marko Köhlnhofer, GF

“Ein aufrichtiges und herzliches DANKESCHÖN. Du hast es geschafft, dass unsere Botschaft und Service perfekt mit Worten und im modernen Stil präsentiert werden.”
Ana Maria Skegro, Inhaberin

“Es ist mir noch bis heute ein Rätsel, wie Du es geschafft hast, über 250 komplett unterschiedliche Produkte zu betexten. Vor allem Dein Humor, und der Verzicht auf Floskeln und Blabla sind einzigartig.”
Gunar Bodendiek

“Ich könnte hier 3 Seiten Dankesreden schreiben. DANKE für deine Texte, um Feste Feiern unabdingbar für Feste aller Art zu machen. Du bist wirklich 100% positiv anders und irre. Wir lieben das – genau das”!!”
Dirk Carolus, GF

“Wir wollten Produktbeschreibungen, die anders sind.
Kleine Geschichten, Alltagssituationen und Szenen erzählen PLUS, die Aufmerksamkeit und Neugier der Kunden triggern.
Nicki Ahlgrim hat es mit Witz und einem Augenzwinkern perfekt umgesetzt. Storytelling, Artikelbeschreibung und Zielgruppe verknüpft und immer unsere Wünsche berücksichtigt.
Resepekt und vielen Dank!”
Benjamin Kuch, Geschäftsinhaber

Mein Haus – meine Follower – und Ich

       

Mein Leben ist ‘Sin City’, Las Vegas. Bunt, laut und manchmal bin ich auf eine Portion Glück angewiesen. Ich gewinne und verliere haushoch. Aber immer spaßvoll.”

Ernsthaft?
Ihr wollt alles über meine Abgründe, Lieblingsrezepte, nervösen Ticks, Träume und Hobbys wissen? Glaubt mir: das wollt ihr ganz sicher nicht.
Aber um des Friedens willen werfe ich euch ein paar Perlen hin.
Hier ein kleiner Blick in den Lauf meines Lebens:

1972 aus den Sümpfen in Seoul gekrochen

1972 – 1992 in Erftstadt (nahe Köln) Eltern, Kindergarten, Nachbarn und Gymnasium erfolgreich und penetrant mit meiner Gesellschaft behelligt. Highlight: Abitur hingeferkelt.

1992 – 1996 bei RTL gearbeitet, in Hürth (noch näher bei Köln).

1996 – 2003 DBM Videovertrieb/Dolly Buster Management.

Um jegliche Vorurteile im Keim zu ersticken: das war ein anständiger Beruf. Ich war immer vollständig bekleidet. Meine Aufgaben waren human, konservativ und trocken, wie z.B. Verträge ausarbeiten, VITA erstellen, Auftritte und TV Rollen zu managen. Nix mit schlüpfrig, nix mit orgienmäßiger Weihnachtsparty, nix mit wildem Poppen unter den Arbeitskollegen wie es tagtäglich bei „Grey’s Anatomy“ zugeht.

2003 – 2010 Selbstständig, Künstleragentur. Ausschließlich Kunstmalerei: Acryl, Öl mit dem Schwerpunkt auf Popart.
Parallel und multitasking mäßig, seit

2005 – Selbstständig als Autor, Texter, Ghostwriter.

Das sollte für den Anfang reichen.
Fortsetzung nicht ausgeschlossen.

Ich bin wie ein Chamäleon. Ich kann mich anpassen, werde aber nicht unsichtbar.

 
 
30. Januar 2020 Shut up!

Ich bin tolerant und aufgeschlossenIch habe biologische Wurzeln in Nicht-Deutschland.Ich hasse Rassismus und Diskriminierung. Ich will nicht gleich einen Schlag…

27. September 2018 Weihnachten war gestern

Lesedauer, 7 Dominosteine   Bald ist es wieder soweit und überall rennen die moppeligen Irren in roten Mänteln und mit…

20. September 2018 Frauen-Zicken-Stuten(bisse)

Lesedauer, 1 x „Fünf-Minuten-Terrine Gulaschtopf“   Erste Szene: Zwei echte Marlboro Männer geraten in der Kneipe in einen Streit: „Hey,…

14. September 2018 Beratungsresistenz

Lesedauer, 2,5 Mantras Beratungsresistenz   Eine Stunde lang hackt, schwafelt und schwitzt der berühmte Koch Johann Lafer in der TV-Küche….

Kontakt

Kontaktinformationen
  • Anschrift: Markt 24
  • Anschrift: 50374 Erftstadt
  • Email: nicki@chaos-life.de
  • Mobil: 0151 - 2662 2302
  • Telefon: 02235 - 7948 278

E-Mail – Eulenpost

Das Preis-Orakel

Sie denken, dass meine Preisgestaltung mit Alchemie, Tarotkarten, Glaskugel, Willkür und Vollmond zu tun hat?

Ich habe ähnliche Vorurteile, wenn ich zum Tierarzt, in die Autowerkstatt oder Änderungsschneiderei gehe. Weil ich keine Ahnung habe und mich mit dem jeweiligen Beruf, der Materie nicht auskenne.

Natürlich kann ich die Frage nach einer Preisliste nachvollziehen, verstehen und warum Sie als Kunde wissen möchten:

– Warum kostet ein Werbeslogan genauso viel, oder mehr, als zwanzig Ratgeberseiten (eBook)?
– Warum wird nicht per Wortpreis abgerechnet?
– Warum gibt es keinen Pauschalpreis bei einer Website mit Intro, Subkategorien, Artikelbeschreibungen, Unter uns usw.?
– Recherche ist nicht schwer, ist doch alles in Google. Das kann ich auch.

Jeder Auftrag ist anders. Aus diesem Grund liebe ich meine Arbeit.

Weil jeder Auftrag (Gott sei Dank) anders ist, gestaltet sich z. B. das Erarbeiten einer Struktur oder Bestimmung einer Zielgruppe, Zusammentragen von Informationsmaterial (wie viel wird gestellt oder muss selber recherchiert werden?) oder generell das Themengebiet anders – ergo unterschiedlicher Zeitaufwand.

Der textliche Aufbau einer Website für eine Rechtsanwaltskanzlei wird zum Beispiel erheblich anders strukturiert/angelegt, als eine Landingpage, welche andere Prioritäten und Schwerpunkte bzw. ein anderes Gewicht und Wichtigkeit in den Kategorien Mitarbeiter, SEO, Firmenbackground etc. haben muss.

Sie sehen: Wortpreise sind nicht möglich, weil die Aufgabe(nstellung) immer individuell ist und ich Wert darauf lege, Ihre Wünsche und Anforderungen zu berücksichtigen und umzusetzen.

Massenabfertigung – Massenware ist für mich tabu.