Chaos-Life

Hier läuft nichts rund…

Das geordnete Chaos

Ja, so muss ein produktiver Arbeitsplatz aussehen.

Das Ergebnis:

Persönliche Meinungen, unnützes Geschwafel, Geschichten aus meinem heroischen Leben, und selten politically correct. Letzte Warnung: lesen und Klappe halten.

Dafür ist der Blog erfunden worden. Oder nicht?


Um die Jungfräulichkeit meines Blogs zu beenden, werde ich mich einem leichten Mainstream-Thema widmen:

Toleranz (wo?) – Nächstenliebe (ein Mythos) – (geheucheltes) Verständnis
Das erscheint mir angemessen. Ein Thema, um sich die Finger zu verbrennen, zu erleben, wie sich ein Shitstorm anfühlt.

Warum einfach, wenn es auch anders geht?